Jungtierschau 2012

Scheckenclub Württemberg-Hohenzollern


Am 22. Juli 2012 fand die Clubjungtierschau in Geislingen – Waldhausen am Albaufstieg statt.

Fast 100 Schecken waren zu dieser Schau im Landgasthof Ochsen gemeldet. In der dazugehörenden Scheune, dekoriert mit hohen Maisstauden konnte der Scheckennachwuchs sehr imposant den zahlreichen Besuchern präsentiert werden.

Für die hervorragende Organisation war der erst vor einem Jahr gegründete Kleintierzuchtverein Z557 Eybach, unter seinem Vorsitzenden Hans-Ludwig Müller zuständig.

Der Ausstellungsleiter Philip Müller und die Vereinsmitglieder zeigten sich mächtig stolz, ihre erste Ausstellung gleich mit dem Scheckenclub zusammen zu erleben.

Die Preisrichter Ute Hartmann und Günter Haußler mussten unter winterlichen Temperaturen ( + 5° C ) die Bewertungen der Tiere vornehmen.


Clubjungtiermeister wurden:

DRSch. blau/weiß Ewald Dietz mit 32/18 Pkt., RhSch. dreifarbig Ulrich Brabandt mit 32/16 Pkt., KlSch. havanna/weiß Wolfgang Streck mit 32/22 Pkt., ESch. Schwarz/weiß Philip Müller mit 32/25 Pkt., ZwSch. schwarz/weiß Dieter Heuschele mit 32/25 Pkt., Mecklenburger Sch. schwarz/weiß Sebastian Bertsche mit 32/18 Pkt.

Die Prämierung bestes Tier / Sieger erhielten:

DRSch. schwarz/weiß Alfred Freudenmann mit 1,0 8/7 Pkt. Sg., RhSch. dreifarbig Ulrich Brabandt mit 1,0 8/7 Pkt. Sg., KlSch. schwarz/weiß Wolfgang Streck mit 1,0 8/7 Pkt. Sg., ESch. schwarz/weiß Philip Müller mit 1,0 8/7 Pkt. Sg., ZwSch. schwarz/weiß Dieter Heuschele mit 0,1 8/7 Pkt. Sg., Mecklenburger Sch. blau/weiß Dietmar Bertsche mit 1,0 8/6 Pkt. Sg.

Die Sonderehrenpreise gingen an:

DRSch. schwarz/weiß Alfred Freudenmann mit 0,1 8/7 Pkt. Sg., RhSch. dreifarbig Rudolf Henninger mit 1,0 8/7 Pkt. Sg., KlSch. blau/weiß Hans Novotny mit 1,0 8/7 Pkt. Sg., ESch. schwarz/weiß Philip Müller mit 0,1 8/6 Pkt. Sg., ZwSch. schwarz/weiß Dieter Heuschele mit 1,0 8/6 Pkt. Sg.


Während der Tierbewertung wurden die Aussteller und Gäste zur Burg Helfenstein geführt, auf der das Panorama aller fünf Täler um Geislingen die Betrachter faszinierte. Hans-Ludwig Müller, Kenner der Geschichte und Geograf seiner Heimat, erläuterte in angenehmer Weise die Geschichte der früher hier ansässigen, legendären Stauferkönige des Mittelalters.


Pünktlich um 14:30 Uhr begrüßte der Clubvorsitzende Ewald Dietz zur Sommerversammlung 43 Gäste.

Ganz herzlich begrüßen durfte er den Landesverbandsvorsitzenden Ulrich Hartmann, sowie die stellvertretende Vorsitzende der Vereinigten Spezialclubs von Württemberg und Hohenzollern Ute Hartmann.

Bei der Siegerehrung freute sich Ewald Dietz, daß alle Rassen samt den Mecklenburger Schecken und fast alle Farbenschläge vertreten sind.

Pünktlich um 15:00 Uhr entfachte durch sein Erscheinen, der Oberbürgermeister der Gesamtstadt Geislingen Herr Wolfgang Amann eine große Freude. Er überreichte die Ehrenpreise der Stadt Geislingen persönlich und wünschte in seiner Ansprache den Kleintierzüchtern mit ihrem verantwortungsvollen Hobby für die Zukunft alles Gute.

Der LV-Vorsitzende Ulrich Hartmann und der Clubvorsitzende Ewald Dietz dankten ihm mit Stolz stellvertretend für die gesamte Kleintierzüchterorganisation.

Dank und Anerkennung sprach der LV Vorsitzende Ulrich Hartmann anschließend an Eva Dietz-Ruckh aus. Er würdigte ihre Arbeit als Vereinsjugendleiterin, LV Jugendschriftführerin, Vereinskassiererin, gute Seele im Scheckenclub und als stellvertretende Ausstellungskassiererin bei den Landeskaninchenschauen. Er überreichte ihr die goldene Ehrennadel des Landesverbandes.

Wichtige Informationen übermittelte Ewald Dietz von den vereinigten Spezialclubs, den Clubs von Deutschland, dem LV und dem ZDRK.

Des Weiteren wurden die Mitglieder zu folgenden Veranstaltungen eingeladen mit der freundlichen Aufforderung zur aktiven Beteiligung:

13. und 14. Oktober 2012 Überregionale Scheckenclubvergleichschau Dettelbach / Bayern.

Wichtig: Die Tiermeldungen haben über den Club zu erfolgen. Meldeschluss beim Arbeitskreis ist der 07.09.2012. Deshalb müssen die Tiermeldungen bis 31.08.2012 bei Ewald Dietz eingegangen sein

17. und 18. November 2012 Clubschau Württemberg / Hohenzollern Öhringen.



Medienbeauftragte Winfried Pfau / Armin Jürgen Schmidt