Hauptversammlung am 09.03.2014


Bericht zur Hauptversammlung am 9. März 2014 in Dewangen

Zur Hauptversammlung am 9. März 2014 war der Silber-Club Württemberg und Hohenzollern zu Gast beim Kleintierzuchtverein Z476 Dewangen/Aalen. Unser Vorstand Bernd Florus konnte nahezu 40 aktive Mitglieder begrüßen und bedankte sich für diese rege Teilnahme. Nach der Begrüßung und Feststellung der Anwesendheit bat er um Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder, Günther Werz, Siegfried Fuchs, Günther Strauch, Albert Weinmann, Helmut Noller, Gerhard Schulz und Hans Paul Zeh.

Mitgliederzuwachs hatte der Silber-Club durch den Eintritt von Thorsten Kellermann, Vorstand beim KLTZV Z379 Gemmrigheim und aktiver Züchter von Klein-Silber blau und hell.

Beim Tagesordnungspunkt „Berichte“ gab unser Vorsitzender Bernd Florus einen ausführlichen Bericht zum vergangenen Jahr mit verschiedenen Höhepunkten, z.B. das gestalten und beschaffen von Clubjacken durch Hartmut Fürst, das Sommerfest, die Herbstversammlung, die hervorragend ausgerichtete Clubschau und die Bundeskaninchenschau.

Der Kassier berichtete von einer soliden Kassenführung und der Bereitschaft Mitgliederwerbung und Mitgliederunterstützung offen gegenüber zu stehen, z.B. Zuschuss zu AG-Schauen. Dies wurde durch die Kassenprüfer Harald Bratz und Wilfried Jakob bestätigt. Die Zuchtwarte Hans-Peter Mack und Steffen Sauter gaben detaillierte Berichte zum vergangenen Zucht- und Austellungsjahr mit allen Erfolgen, einschließlich Bundesmeister- und Bundessiegertitel, welche durch die unsere Silberzüchter erreicht wurden. Vorgestellt wurde der in den Standard aufgenommene „Champagne-Silber“, welcher unserem Club zugeordnet sein wird. Der Zuchtbuchführer Thomas Breitmaier mußte von einem spärlichen Eingang und Rückgang der Zuchtmeldungen berichten, sei erwähnt, das nur derjenige Clubzüchter welcher regelmäßig seine Meldungen rechtzeitig abgibt und am Clubgeschehen teilnimmt zum Spezialzüchter vorgeschlagen werden kann.

Die Arbeit der Vorstandschaft darf als gelungen und von der Mitgliederschaft als anerkannt bezeichnet werden, rege Diskussion, die Entlastung der gesamten Vorstandschaft und die Neuwahlen bestätigten diesen Eindruck. Die Clubschau 2015 wird bei unserem Clubfreund Wilhelm Wolf in Auenwald/Weissacher Tal stattfinden.

Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Amtsinhaber in ihren Ämtern bestätigt, Hartmut Fürst als 2.Vorsitzender, Wilfried Weiler als Kassier, Hans-Peter Mack und Steffen Sauter als Zuchtwart große, bzw. kleine Silberrassen, Rudolf Sauter, Harald Bratz und Roland Falz als Gebietsvertreter. Bei den Kassenprüfer wurde Harald Bratz bestätigt und Thomas Breitmaier als Ersatz für den verstorbenen Zuchtfreund Albert Weinmann neu gewählt.

Zum Jahresprogramm 2014 ist besonders hervorzuheben:

AG-Clubschau am 04./05.10.2014 in Großstolpen/Leipzig, Meldeschluss 14.Sept.2014
Herbstversammlung am 12.10.2014 in Donzdorf im HasenheimClubschau am 29./30.11.2014 in Freiberg am Neckar

Dank gilt allen Besuchern sowie den Helfern vom Kleintierzuchtverein Dewangen und vom Silber-Club für das Gelingen der Club-Schau.

Zum Ende der Versammlung bedankte sich unser Vorsitzender Bernd Florus bei allen Mitgliedern für Ihr kommen, dem Kleintierzuchtverein Dewangen für die erneute Gastfreundschaft und wünschte ein erfolgreiches Zuchtjahr bevor er die Versammlung beendete.


Schriftführer/PressewartMarius Künstle

Teilnehmer der Hauptversammlung am 9.3.2014

neue Clubjacke des Silberclub Rückenansicht

neue Clubjacke des Silberclub von vorne

Hauptversammlung am 10.03.2013


Silberclub Württemberg/Hohenzollern Hauptversammlung 2012Am 10.03.2013 fand unsere Hauptversammlung im Vereinsheim Essingen statt. Vorstand Gerhard Schmälzle begrüßte alle anwesenden Mitglieder und bedankte sich beim Verein Essingen für das Ausrichten der Clubschau und der Hauptversammlung. Nach der Begrüßung bat er alle Züchter sich, zum Gedenken an unser Verstorbenes Mitglied Holger Kitzinger, für eine Gedenkminute zu erheben. Es gab 2 Club-Austritte zu vermelden. Eintritte hatten wir 2 diese sind Samuel Florus und Bernhard Müller. Weiter ging es mit den Berichten der Vorstandschaft und im Anschluss die Entlastung der Gesamten Vorstandschaft, diese wurde Einstimmig erteilt. Die Kasse wurde separat entlastet nach den Berichten der Kassenprüfer, auch hier Einstimmig. Weiter ging es mit unseren Neuwahlen: Nach 23 Jahren stellte sich unser 1.Vorsitzender Gerhard Schmälzle nicht mehr zur Wahl. Als neuer 1. Vorsitzender wurde Bernd Florus Einstimmig gewählt. Weiter zu wählen war Pressewart Marius Künstle, Einstimmig gewählt. Dazu kam noch ein weiterer Gebietsvertreter für HDH-Aalen Karl Otto Haug. Nach den Neuwahlen übernahm unser neuer 1. Vorsitzende Bernd Florus direkt die Versammlung und fuhr mit dem Punkt Ehrungen fort. Nach über 30 Jahre Tätigkeit in der Vorstandschaft wurde Gerhard Schmälzle mit einem Geschenkkorb und einem Gutschein geehrt. Danach beantragte der Ausschuss Gerhard Schmälzle zum Ehrenvorsitzenden mit Sitz und Stimme zu ernennen, Einstimmig angenommen. Ehrenvorstand Gerhard Schmälzle bedankte sich bei der Versammlung und betonte er sei sich sicher dass die jetzige Vorstandschaft einen guten Weg gehen würde. Helmut Pagel und Erwin Ulmer wurde zum 80 Geburtstag ein Weinpräsent überreicht. Anträge wurden keine an die Versammlung gestellt. Unter Punkt Verschiedenes wurde beschlossen dass dieses Jahr ein Sommerfest mit Tierbesprechung im Vereinsheim in Wannweil veranstaltet wird, Termin hierfür ist der 20.07.2013 Einladungen werden rechtzeitig verschickt. Zum Abschluss bedankte sich unser neuer Vorsitzender Bernd Florus bei allen Mitgliedern und beendete die Versammlung.

Termine: 14.04.2013 Vereinigte-Clubversammlung in Schönaich
10-12.05.2013 AG-Züchtertreffen in Großstolpen in Sachsen
20.07.2013 Sommerfest mit Tierbesprechung in Wannweil
6.10.2013 Herbstversammlung in Dewangen
16./17.11.2013 Clubschau in Dewangen
09.03.2014 Hauptversammlung in Dewangen
04./05.10.2014 AG-Schau

Ehrung für 30 Jahre Vorstandschaft Gerhard Schmälzle 3. von links

Teilnehmer an der Hauptversammlung 2012

Ausschuss 2012/2013