Zuchtjahr 2011

Herbstversammlung 2011

Unsere Herbstersammlung 2011 fand im Kleintierzüchterheim Westerheim statt. Clubvorsitzender W.Rebmann und Vorsitzender Esterl Westerheim begrüßten alle Mitglieder die recht zahlreich nach Westerheim gekommen sind.
Bekanntgaben: Unsere Clubschau fürs Jahr 2012 findet in Straubenhardt statt. Termin wird noch bekannt gegeben.
Die 21. Wienerclubschau findet 2012 in Schleswig Holstein und die 22. Wienerclubschau 2013 in Wutha Farnroda statt.

Zur Hauptversammlung 2012 wird am 25.3.2012 nach Bisingen zu Siegfried Mayer eingeladen.
Sommerversammlung 2012 findet in Straubenhard statt.
Folgende Punkte wurden besprochen: Landesclubschau Villingen Schwenningen,
Bericht von HV Vereinigten Spezialclubs in Schönaich Decklistenabgabe bei Rolf Vogt.
Zum Schluß unserer Versammlung, führte unser Zuchtwart Dirk Wortmann eine Tierbesprechung über die Rasse Blaugraue Wiener durch wo alle Züchter sehr aufmerksam dabei waren. Nach einem Ereignisreichen tag verabschiedete man sich wieder aus Westerheim.

Ergebnisse von unseren Clubzüchtern auf Austellungen 2011

20. Wiener-Clubvergleichsschau 22.23.10.2011
Gesammtwertung :
3.Wienerclub Württemberg Hohenzollern 967 Pkt.

BLW :
Schuler Jürgen 385 Pkt,
Rebmann Werner 383,5 Pkt.,
Eckert Marisa 380 Pkt.,
Nüßle Helmut 380 Pkt.,

BlgrW:
Kaiser Martin 376,5 Pkt.,
Belz Kurt 382 Pkt.,
Sasek Bojan 382,5 Pkt u.384 Pkt.

SchwW : 1.CM
Mayer Siegfried 387 Pkt.,
Belz Kurt 385,5 Pkt.,
Nüßle Helmut 382,5 Pkt , 381 Pkt, 380,5 Pkt.,
Siegertier 0,1 Kurt Belz 97 Pkt.

GrW dunkelgrau :
Jag Wolfgang 381,5 Pkt.

GrW-wildfarben :
Nieth Johannes 381,5 Pktu. 382,5 Pkt.,
Liener Andre 383 Pkt.,
Haas Karl 385 Pkt.

WW :
Röhm Gerd 383 Pkt.,
Wagner Walter 385 Pkt.


9.Landes-Clubschau Württemberg Hohenzollern 7/8.01.2012
Wiener - Clubmeister :
BLW: Rolf Vogt 385 Pkt.,
BlgrW Wortmann Dirk 385 Pkt.,
SchW Siegfried Mayer 388 Pkt., Wolf Gerd 385 Pkt.,
GrW Liener Andre 386 Pkt.

Vize- Wiener-Clubmeister :
BLW Wolfgang Uhl 385 Pkt.
,
Siegertiere :
BLW 1,0 97 Pkt. Krauss Johann,
SchW 1,0 97,5 Pkt. Siegfried Mayer,
GrW 0,1 97,5 Pkt. Haas Karl Kl-Sieger :
BlgrW 1,0 97,0 Pkt., Wortmann Dirk
WW 0,1 97,5 Pkt. Wahl Karl

Weitere gute Zuchtgruppen stellten :
BLW Kraus Johann 384 Pkt, Kohl Andreas 383,5 Pkt., Brenner Karl 382,5 Pkt.
BlgrW Belz Kurt 381,5Pkt.
WW Holl Franz 384 Pkt. , Wahl Karl 383Pkt.
SchW Fauser Wolfgang 385,5 Pkt., Belz Kurt 384,5 Pkt. , Heine Jochen 383 Pkt. , Nüßle Helmut 382,5 Pkt.
GrW Haas Karl 385 Pkt, Neser Johann 384,5 Pkt , Nieth Johannes 383.Pkt.

Wir wünschen Allen Züchtern viel Erfolg und ein Gutes Zuchtjahr 2012
Pressewart Jürgen Schuler

Zuchtwart Dirk Wortmann bei Tierbesprechung mit einem Blaugrauen Wiener bei de Herbstversammlung 2011

Wienerclubschau 2010

Am 8.u.9.Januar 2011 fand die Wienerclubschau des Landesverband Württemberg Hohenzollern in Schwäbisch Hall Hessental statt. Es wurden 163 Wienerkaninchen den Preisrichtern zur Schau gestellt. Diese verteilten sich auf 65 blaue Wiener, 17 blaugraue Wiener, 14 schwarze Wiener, 20 Weiße Wiener und 47 graue Wiener wildfarben.

Folgende Clubmeister wurden vergeben:
Blaue Wiener: Reiner Laidig 386 Pkt.,
Blaugraue Wiener: Wolfgang Uhl 384 Pkt.,
Schwarze Wiener Siegfried Mayer 385 Pkt.,
Weiße Wiener: Wilfried Gögelein 386 Pkt.,
Graue Wiener: Karl Schietinger 386,5 Pkt..

Pokalmeister:
BLW. Rolf Vogt 577,5 Pkt.,
SchwW. Siegfried Mayer 576,5 Pkt.,
WW Karl Schietinger 577 Pkt.,
GrW Johannes Nieth 576 Pkt.

Siegertiere : BLW 1,0 und 0,1 Vogt Rolf 96,5 und 97,5Pkt.,
BlgrW 1,0 96,5 Pkt. Uhl Wolfgang und 0,1 96,5 Pkt.
Kaiser Martin, SchwW 1,0 u. 0,1 Siegfried Mayer je 97 Pkt.,
WW 0,1 Wilfried Gögelein 97Pkt. u. 1,0 Karl Schietinger 96,5 Pkt.,
GrW 1,0 Haas Karl 97 Pkt., 0,1 Schietinger Karl 98 Pkt.



Hauptversammlung

Die Hauptversammlung des Wienerclub Württemberg Hohenzollern findet am 20.3.2011 in Straubenhardt/Conweiler, Hardtstrasse 17/1 statt. Neuaufnahmen sind herzlich willkommen.
Beginn 13.30 Uhr

Pressewart J.Schuler

Hauptversammlung 2010

Wienerclub Württemberg- Hohenzollern

Die Hauptversammlung des Wienerclub Württemberg Hohenzollern fand in diesem Jahr am 21.3.2010 im Kleintierzüchterheim Faurndau statt. 1. Vorsitzender Werner Rebmann begrüßte alle Ehrenmitglieder und Mitglieder der gut besuchten Versammlung und übergab kurz das Wort an den Vorsitzenden Gerd Rosenbaum des Vereins Faurndau, der ebenfalls alle begrüßte und einen Guten Verlauf der Versammlung wünschte. Zu einer Gedenkminute erhob sich die Versammlung im Anschluss, denn wir mussten im vergangenen Jahr Abschied von Hermann Meizler nehmen. Da Schriftführer Paul Huckle verhindert war, verlas Bojan Sasek im Anschluss das Protokoll der letzten HV. Werner Rebmann gab in seinem darauf folgendem Bericht die restlichen Aktivitäten bekannt und begrüßte 4 Neu Mitglieder so das der jetzige Stand von111 Mitglieder davon 6 Ehrenmitglieder ist. Über ein Positives Kassenergebnis berichtete Siegfried Mayer. Zuchtbuchführer Rolf Vogt erwähnte einen Rückgang der Zuchtmeldungen. Es wird gebeten, auch wenn die Züchter nicht an den Clubmeisterschaften teilnehmen Ihre Zuchtmeldungen abgeben.
Zuchtwart Dirk Wortmann berichtete Ausführlich über die viel Arbeit verbundene vergangene Zuchtsaison, Landesschau mit angeschlossener Clubwertung, Bundesschau und 18. Wienerclub Vergleichsschau in Grafing.
Die darauf folgenden Wahlen ergaben folgendes Ergebnis:
2. Vorstand Bojan Sasek, Kassier Siegfried Mayer, Zuchtbuchführer Rolf Vogt, 2 Beisitzer Gerd Wolf u. Alfons Stehle, Kassenprüfer Johann Kraus u. Heinz Jatzkowski, Pressewart Jürgen Schuler.
Zum Schluss stellte Bojan Sasek ein Angebot über neue Clubjacken vor, welche bei der Sommerversammlung am 25.7.2010 in Schwäbisch Hall Hessental vorgestellt werden und bestellt werden können.
Meldepapiere für die19. Wienerclubvergleichschau in Neustadt Orla Thüringen werden an der Sommerversammlung ausgegeben. Wir bitten um baldmöglichst die Zimmer zu Bestellen.
Info bei unserem Clubvorstand Werner Rebmann.



Clubmeisterschaft 2009 :
Wiener blau 1. Johann Kraus 385,5Pkt. 2. Herbert Mettmann 385,5 Pkt.
Wiener schwarz 1. Siegfried Mayer 388Pkt. eine weitere Zuchtgruppe mit 387,5 Pkt.
Wiener weiß 1. Walter Wagner 386,5 Pkt. 2. Karl-Heinz Schraft 385,5 Pkt.
Wiener grau 1. Johannes Nieth 385Pkt. eine weitere ZG mit 382 Pkt.
Club E erreichten Herbert Mettmann Wiener blau 1,0 97,5 Pkt., Bojan Sasek Wiener blau 1,0 97,5 Pkt., Siegfried Mayer Wiener schwarz 1,0 98 Pkt., Walter Wagner Wiener weiß 0,1 97,5Pkt., Johannes Nieth Wiener grau 97,5 Pkt.
VCE erreichten Werner Rebmann Wiener blau 0,1 97,5 Pkt., Rolf Vogt Wiener blau 0,1 97 Pkt., Karl-Heinz Schraft Wiener weiß 0,1 97 Pkt.

Pressewart Jürgen Schuler

.

Clubmeister 2009

Sommerversammlung 2009

Wienerclub Wuerttemberg Hohenzollern

Sommerversammlung mit Tierbesprechung

Am 26 Juli fand die Sommerversammlung des Wienerclubs Württemberg Hohenzollern im Kleintierzüchterheim in Faurndau statt.
Werner Rebmann begrüßte die Versammlung. Anschließend begrüßte Gerd Rosenbaum der Vorsitzende des Vereins Z45 Faurndau den Wienerclub. Er freute sich das zum ersten mal der Wienerclub seine Versammlung in Faurndau abhält und berichtete über das 100Jährige Jubiläum Z45 Faurndau im letzten Jahr, so wie die Aktivitäten des Vereins.
Werner Rebmann berichtete im Anschluss über die Hauptversammlung der Wienerclubs im ZDRK in Neuhof /Rommerz und über die Vereinigte Clubversammlung in Donzdorf.
Bojan Sasek berichtete über die erweiterte Vorstandssitzung der vereinigten Clubs.
Er gab auch bekannt über die Tierzahlbeschränkung 28000 bei der Bundesschau 2009 in Karlsruhe, sowie 8 Tiere pro Züchter in der Hauptrasse, sowie 4 Tiere in der Zweitrasse.
Die Wienerclubmeister 2009 werden in diesem Jahr bei der Landeschau in Ulm ermittelt.
Weitere Einzelheiten werden bekannt gegeben oder können bei Werner Rebmann eingeholt werden. Eine Eigene Schau ist in diesem Jahr nicht möglich da Zu viele Ausstellungstermine sind. Die Wienerclubschau für das Jahr 2010 ist auf den 8.u.9.1.2011 in Schwäbisch Hall Hessental vorgesehen und Terminiert.
Kurt Lang wurde mit einer Urkunde zum Ehrenvorstandsmitglied für seine 30 Jährige Zuchtwarttätigkeit geehrt. Herzlichen Glückwunsch. Seinem Nachfolger wüschen wir viel Glück. Zum Ende der Versammlung wurde über die 18.Wienerclubvergleichsschau in Grafing bei München berichtet und die Ausstellungspapiere ausgegeben.



Im Anschluss an die Versammlung wurde eine Tierbesprechung abgehalten die unser Zuchtwart Dirk Wortmann leitete. Thema dieser Besprechung lautete Wiener grau und Ihre Farbenschläge. Dirk Wortmann erläuterte die genauen Merkmale an den mitgebrachten Tieren der Clubzüchter und erklärte die Farbe.
Nach einer sehr Interessanten Tierbesprechung endete die Versammlung mit gemütlichem Beisammensein und Griechischen Spezialitäten der Wirtsleute Z45 Faurndau.



Pressewart Jürgen Schuler

Gruppenbild bei der Sommerversammlung 2009

Kurt Lang wurde für 30 Jahre Zuchtwart geehrt

Dirk Wortmann bei der Tierbespechung

aufmerksamme Zuhörer bei der Tierbesprechung

Hauptversammlung 2008

Wienerclub Württemberg- Hohenzollern

Die Hauptversammlung des Wienerclub Württemberg Hohenzollern fand in diesem Jahr am 8.3.2009 im Kleintierzüchterheim Westerheim statt.

2. Vorsitzender Werner Rebmann begrüßte alle Ehrenmitglieder und Mitglieder der gut besuchten Versammlung und übergab kurz das Wort an den Vorsitzenden des Vereins Westerheim, der ebenfalls alle begrüßte und einen Guten Verlauf der Versammlung wünschte.

Zu einer Gedenkminute erhebte sich die Versammlung im Anschluss, denn wir mussten im vergangenem Jahr Abschied von unserem 1. Vorstand Peter Kränkel nach kurzer schwerer Krankheit und von Hermann Brück nehmen.

Schriftführer Paul Huckle verlas im Anschluss das Protokoll der letzten HV und berichtete über die 17.Bundesoffene Wienerclub Vergleichschau in Schwäbisch Hall die im letzten Jahr unser Club und der Kreisverband Schwäbisch Hall ausrichtete. 1100 Tiere wurden Ausgestellt, ein buntes Programm den Züchtern geboten und das Richten der Tiere im Tageslicht war ein Rund um sehr gelungenes Event. Hierfür möchten wir uns nochmals bei allen Züchtern die Ausgestellt haben und bei den Helfern recht herzlich bedanken. Werner Rebmann gab in seinem darauf folgendem Bericht die restlichen Aktivitäten bekannt und begrüßte 4 Neu Mitglieder so das der jetzige Stand von116 Mitglieder davon 5 Ehrenmitglieder ist.

Über ein Positives Kassenergebnis berichtete Siegfried Mayer.
Zuchtbuchführer Rolf Vogt erwähnte einen leichten Rückgang der Zuchtmeldungen.
Zuchtwart Kurt Lang berichtete Ausführlich über die viel Arbeit verbundene vergangene Zuchtsaison wie Landesschau, Bundesrammlerschau, ClubVergleichsschau und gab bekannt das nun nach 30 Jahren Zuchtwart die zeit gekommen ist ein Jüngeren zu suchen. Der 2.Vorstand bedankte sich für seine geleistete arbeit und ernannte Kurt Lang zum Ehrenvorstandsmitglied.

Die darauf folgende Wahlen ergaben folgendes Ergebnis:
1. Vorstand Werner Rebmann
2.Vorsitzender Bojan Sasek
Schriftführer Paul Huckle
Zuchtwart Dirk Wortmann
Zuchtbuchführer Rolf Vogt
Kassenprüfer Johann Kraus und Heinz Jatzkowski

Unter Tagesordnungspunk Ehrungen gab 28 Ehrungen davon 18 mal Silber vereinigter Spezialclubs und 10 mal gold Vereinigter Spezialclubs. Den Mitgliedern wurde eine Urkunde und eine Ehrennadel überreicht.
Silberne Ehrennadel für 20 Jahre Mitglied : Albert Steigleder, Walter Schweizer, Waldemar Sass, Wolfgang Nagel, Hans-Gerd Pfeil, Thomas Ruoff, Stefan Simon, Erich Hummel, Karl Haas, Josef Farkas, Karl Wahl, Erich Pfeifer, Josef Kratochwil, Hartmut Lederer, Kurt Belz, Karl Brenner, Martin Bieg, Karl Bantleon.
Goldene Ehrennadel für 30 Jahre Mitglied: Helmut Nagel, Hermann Meizler, Roland Schmiedhäuser, Andreas Kohl, Siegfried Mayer Alfons Stehle, Walter Hähnle, Osswald Hübel, Rudolf Kirsten, Rudolf Haas.

Unter Verschiedenes wurde unsere Sommerversammlung bekannt gegeben die im Kleintierzüchterheim in 73035 Göppingen-Faurndau Filseckstrasse38 am 26.7. 2009 um 10 Uhr statt findet.
Der Ausschuß trifft sich ab 9 Uhr.
Im Anschluß an die Sommerversammlung soll es noch eine Tierbesprechung geben die unser Zuchtwart Dirk Wortmann leitet. Mitglieder können Tiere mitbringen Käfige werden aufgestellt.
Zum Ende der Versammlung verabschiedete Werner Rebmann alle Mitglieder mit einem Gut Zucht in die neue Saison.

Pressewart Jürgen Schuler